OPF Hackathon – Tag 2

Wednesday, November 14th, 2012 | Author:

Der zweite Tag vertiefte das Thema und stand im Zeichen der verschiedenen potenziellen Use Cases für Emulation, die sich aus den verschiedenen Beispieldaten ergaben, welche Teilnehmer mitgebracht hatten oder die Demonstrationen betrafen, die sich aus dem bwFLA-Projekt ergeben. Begleitend gab es eine Reihe von Fachvorträgen und praktischen Demonstrationen. more…

Category: bwFLA Projekt, OPF, R&D | Leave a Comment

Vortrag an der Library of Congress

Thursday, October 11th, 2012 | Author:

Die Library of Congress ist die größte Bibliothek der Vereinigten Staaten und eine der größten Bibliotheken der Welt. Sie erfüllt seit ihrer Gründung einen Forschungsauftrag und gehört zu den führenden Einrichtungen im Bereich der digitalen Langzeitarchivierung. Die Bibliothek übernimmt daher eine wesentliche Rolle bei der Weiterbildung und Beratung anderer Einrichtungen. Auf Einladung des NDIIPP (der Abteilung für Strategische Projekte) bestand die Möglichkeit vor Ort in Washington das bwFLA-Projekt und die Forschungsansätze des Lehrstuhls für Kommunikationssysteme zu präsentieren und zu diskutieren. more…

Category: bwFLA Projekt, Events, R&D | Leave a Comment

iPRES 2.Tag

Thursday, October 04th, 2012 | Author:

Der zweite volle Konferenztag bot erneut eine Mischung aus Vorträgen, Panels sowie Postersession und Demonstrationen. Der Vortragsteil präsentierte eine breite Palette an Themen aus Forschungsberichten und Projektergebnissen aus den verschiedenen Institutionen. Zu den Themenblöcken zählten: Preservation Environments, Business Processes, Preservation of Object, Assessment und Preservation Evolution. more…

Category: bwFLA Projekt, DP Projekte, Events | Leave a Comment

Emulationsworkshop auf der iPRES

Monday, October 01st, 2012 | Author:

Zum Auftakt der iPRES 2012 in Toronto fand der erste Tages-Workshop zu Emulation auf dieser Konferenz statt. Die Teilnehmerzahl übertraf mit knapp 50 Interessierten bei weitem die Erwartungen der Organisatoren. Der jeweilige Hintergrund der Teilnehmer war vielfältig aus dem Bereich Gedächtnisorganisationen, Forschung und Consulting im Bereich Digital Preservation, Data Curation und Scientific Data. more…

Category: bwFLA Projekt, Events, R&D | Leave a Comment

iPRES Emulation Workshop am 1. Oktober

Friday, August 31st, 2012 | Author:

Der Termin für den Emulation-Workshop auf der diesjährigen iPRES rückt näher. Die ganztägige Veranstaltung findet am 1. Oktober 2012 in Toronto unter dem Schirm der Konferenz statt. Das bwFLA-Projekt veranstaltet den Workshop gemeinsam mit der TU Wien und Secure Business Austria (SBA). Der Call-for-Participation wurde aufgrund der Urlaubszeit nochmal um eine Woche verlängert. more…

Category: bwFLA Projekt, Events | Leave a Comment

Emulation Workshop @iPRES2012

Tuesday, July 10th, 2012 | Author:

Das bwFLA-Projekt, vertreten durch die Universität Freiburg kooperiert gemeinsam mit der Technischen Universität Wien bei der Durchführung eines Workshops auf der diesjährigen iPRES in Toronto/Kanada: Towards Practical Emulation Tools and Strategies – State of the Art Research Meets Real-World Requirements. Dieser Workshop ist an der Schnittstelle zwischen Forschung und praktischem Einsatz von Emulation in der digitalen Langzeitarchivierung und dem langfristigen Zugriff auf (komplexe) digitale Objekte angelegt. Er soll bisherige Umsetzungen in diesem Feld und offene Fragestellungen mit Beteiligten aus den Anwender- und Forschungs-Communities diskutieren. more…

Category: bwFLA Projekt, Events | Leave a Comment

AG-Emulation, Computerspielemuseum, DNB

Wednesday, June 06th, 2012 | Author:

Am Montag fand wieder das reguläre Treffen der Nestor-AG “Emulation” (die wiederum eine Fachgruppe in der Gesellschaft für Informatik (GI) ist) in Berlin in den Räumen des Instituts für Bibliotheks- und Informationswissenschaft statt. Thema waren einerseits die Überlegungen zur Gestaltung der Präsentation der AG bei der GI und zum anderen die Erarbeitung einer Stellungnahme zu den Anforderungen an das und Auswirkungen des Urheberrechts für den Einsatz von Emulation und die Anlage und den Betrieb von Softwarearchiven. Von Neuregelungen in diesem Bereich sind Projekte wie das bwFLA in seinen Anwendungsmöglichkeiten mittelbar betroffen.
more…

Category: bwFLA Projekt, Events | Leave a Comment

Softwarearchive, Rothenberg und System-Imaging

Friday, March 30th, 2012 | Author:

Im Nachlauf der Future Perfect 2012 fand am Archives New Zealand noch ein Gespräch mit J. Rothenberg und der Victoria University zu verschiedenen Aspekten rund um den Einsatz von Emulation statt. Dabei ging es unter anderem um die Archivierung von Software, System-Abbilder und die Möglichkeiten Emulatoren im Sinne der Qualitätssicherung zu testen. more…

Category: bwFLA Projekt, R&D | Leave a Comment

Future Perfect 2012 in Wellington (Tag 2)

Tuesday, March 27th, 2012 | Author:

Der Auftakt des zweiten Tages erfolgte durch die Keynote von S. Hendy vom MacDermid Institute und gab ein interessantes Beispiel für die Nutzung und Interpretation vielfältiger Datenquellen zur Identifizierung von Forschungsstärke und Forschungs-Clustern am Beispiel Neuseelands verglichen mit wichtigen anderen forschungsstarken Ländern. Der Konferenzteil am Vormittag befasste sich insbesondere mit kompletten DP-Systemen und ihren Komponenten, vorgestellt beispielsweise durch G. Nault für die Datensammlung der Mormonen-Kirche oder das Government Digital Archive Programme des Archive New Zealand. more…

Category: bwFLA Projekt, Events | Leave a Comment

Future Perfect 2012 in Wellington (Tag 1)

Monday, March 26th, 2012 | Author:

Bei dieser zweitägigen Konferenz in Wellington am Te Papa Nationalmuseum, organisiert durch Archives New Zealand, handelt es sich um eine Regionalkonferenz mit starkem Fokus auf die praktische Umsetzung von Langzeitarchivierung und Zugriff auf digitales Material. Die Keynote des ersten Tages wurde vom Doyen des Emulationsansatzes für den langfristigen Zugriff J. Rothenberg gehalten: “Digital Preservation in Perspective: How far have we come, and what’s next?”. more…

Category: bwFLA Projekt, Events | Leave a Comment